vimeovimeoYouTubeYouTubetwittertwitterfacebookfacebookgoogle+google+
true6006000truetrue0truetruefadetrue
  • Viel Gutes erwartet uns
    Niels ist ein idealistischer Landwirt. Er ist nicht nur ein bio-dynamischer Landwirt, sondern räumt den Tieren Freiraum für ihre natürlichen Bedürfnisse ein, wie es sonst in der Landwirtschaft äußerst unüblich ist. Diese Methode zahlt sich aus und seine Produkte werden von seinen Kunden überall gepriesen, unter anderem auch vom preisgekrönten Nobelrestaurant NOMA in Kopenhagen. Allerdings sorgen seine Praktiken auch für Skepsis bei den Kollegen und die Kontrollbehörde droht, ihm die Lizenz zur Viehzucht zu entziehen... Ab 19.03.2015 im Kino
  • Talea
    Sommerferien. Alle freuen sich auf den Urlaub in Italien, nur Jasmin nicht. Jasmin ist sehnsüchtig. Sie will bei Eva sein, ihrer Mutter, von der sie lange Zeit getrennt leben musste… - Im Kino
  • Population Boom
    taz.zeo2: "ein engagiertes Loblied aufs Menschsein." // Tagesspiegel "Am Ende steht ein philanthropisches Weltbild. Stark." // BR Capriccio " [...] eine Mahnung gegen das Verdrängen." // zitty "Ein starker Dokumentarfilm." // NDR Kulturjournal "Ein wichtiger Film - über die, und damit: über uns." - Auf DVD erhältlich
  • Ai Weiwei - The Fake Case
    taz: "Ai Weiwei als Gegenstand eines äußerst gelungenen Dokumentarfilms" // filmstarts.de: "Fazit: Vielschichtiger und unterhaltsamer Dokumentarfilm, der vom Charisma des politischen (Performance-)Künstlers Ai Weiwei profitiert. " - Ab 30. Januar 2015 AUF DVD

Talea (Trailer)


Sommerferien. Alle freuen sich auf den Urlaub in Italien, nur Jasmin nicht. Jasmin ist sehnsüchtig. Sie will bei Eva sein, ihrer Mutter, von der sie lange Zeit getrennt leben musste. Seit Wochen umkreist Jasmin Eva, sie gibt nicht auf, auch wenn sie abgewiesen wird. Nach einem Streit haut Jasmin ab und es gelingt ihr schließlich, Eva zu einer gemeinsamen Fahrt aus der Stadt zu überreden. Die beiden kommen einander näher – mal wie Freundinnen, mal wie Mutter und Tochter. Eine erste gemeinsame Zigarette, tanzen in der Dorfdisco und Streifzüge durch die Wälder. Doch Erwartungen und Bedürfnisse des Mädchens und seiner Mutter klaffen immer wieder weit auseinander, ganz besonders, als ein Mann Evas Aufmerksamkeit erregt und die wachsende Nähe zwischen Mutter und Tochter stört.

Jetzt im Kino!

Neuigkeiten

Unser Shop